Keine News in dieser Ansicht.

Empfangsbevollmächtigter

Die SERF vertritt Sie als Empfangsbevollmächtigter gegenüber den ausländischen Finanzbehörden.

Selbst bei Bestehen einer Fiskalvertretung verlangen die Finanzbehörden, auch über umsatzsteuerliche Aspekte hinaus, von nicht ansässigen ausländischen Unternehmen gegebenenfalls die Ernennung eines Empfangsbevollmächtigten.

Die SERF übernimmt auch diese Aufgabe für Sie.

Die Ernennung eines Empfangsbevollmächtigten ist insbesondere in Frankreich von Bedeutung; denn gemäß den steuerlichen Verfahrensvorschriften können die französischen Finanzbehörden jedes ausländische, nicht ansässige Unternehmen zu allen möglichen Sachverhaltsaufklärungen auffordern, für sich einen in Frankreich ansässigen Empfangsbevollmächtigten zu bestimmen. Diese Aufforderung mündet oft in einer Betriebsprüfung.

In der Praxis entspricht diese Empfangsbevollmächtigung einer generellen Vertretung des ausländischen Unternehmens gegenüber den französischen Finanzbehörden in dieser Angelegenheit.

Unsere langjährige Erfahrung und Fachkompetenz erlauben es uns, Sie effizient in allen steuerlichen Angelegenheiten in Frankreich zu beraten und gegenüber den Finanzbehörden zu vertreten.

Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns über Ihren Anruf.

Netzwerk Mitglied im europäischen Berater-Verbund EuropeFides Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung von V&Z Audit et Conseil, Paris, Frankreich Von ChamberTrust geprüft und zertifiziert